• Slide 1

  • Slider 2

  • Slider 3

  • Slider 4

  • Slider 5

  • Slider 6

  • Slider 7

  • Slider 8

facebook Seminar Hotel Alvier Oberschan

Telefon +41 81 784 02 02
Fax +41 81 784 02 00
mail@hotelalvier.ch

Startseite Hotel Alvier - Seminar- und Ferienhotel
tripadvisor Hotel Alvier - Seminar- und Ferienhotel
Top-Angebote - Seminar- und Ferienhotel Alvier

Das Hotel, Restaurant und die Seilbahn Alvier sind geschlossen.

Das Hotel, Restaurant und die Seilbahn Alvier sind geschlossen.

Informationen zur Schliessung der Seilbahn

Gerne würden wir die Seilbahn samstags und sonntags weiterhin betreiben, um den Personentransport als Goodwill zu ermöglichen.

Es müssten aber sofort sicherheitsrelevante Revisionen durchgeführt werden. Weitere Revisionen stehen im Frühling 2022 an. Ebenfalls müssen in naher Zukunft grosse Investitionen für die Erneuerung des Antriebes und der Steuerung getätigt werden.

Die anfallenden Kosten für den Unterhalt der Seilbahn haben wir 16 Jahre lang mit dem Ertrag unseres Betriebes vollumfänglich querfinanziert. Dies können wir heute nicht mehr. Unseren Betrieb, das Hotel und das Restaurant, mussten wir per 31. Oktober 2021 aus wirtschaftlichen Gründen schliessen.   

Deshalb müssen wir den Seilbahnbetrieb für den Personentransport sofort einstellen. Vorläufig werden nur noch Materialtransporte möglich sein.

Projekte für die Zukunft des Hotel Alvier sind in Arbeit. Die Seilbahn-Erneuerung wird im Zuge der Erneuerung der Gebäude erfolgen. Somit ist davon auszugehen, dass die Seilbahn für längere Zeit ausser Betrieb sein wird.   

Wir bedauern diesen Umstand sehr, sehen aber keine andere Lösung.

Das Hotel, Restaurant und die Seilbahn Alvier sind geschlossen.

Ein Kapitel der Alvier-Geschichte geht zu Ende

Die Alvier-Geschichte geht zurück bis 1901. In den letzten 16 Jahren haben wir ein Kapitel der Alvier-Geschichte geschrieben. Das Seminargeschäft war das wichtigste Standbein und wir konnten zusätzlich viele verschiedene Gruppen-Anlässe und Familienfeste durchführen. Auch Individualgäste durften wir im Restaurant betreuen. Bis 2016 konnten wir das Seminargeschäft stetig aufbauen aber ab 2017 war dieses Geschäft stark rückläufig. Wir verloren schon vor der Pandemie 25% vom Umsatz und mit der Pandemie nochmals 50% vom Umsatz.

Vor etwa 3 Jahren haben wir erkannt, dass sich das Seminar-Geschäft stark verändert und auch in Zukunft stetig abnehmen wird. Deshalb haben wir schon damals begonnen eine neue Zukunft für das Alvier zu suchen. Unser Ziel war es, das Haus zu führen und zu beleben, bis die neue Zukunft geregelt ist. Durch die Corona Pandemie haben wir aber soviel Einbussen erlitten, dass eine Fortführung des Betriebes wirtschaftlich nicht mehr möglich ist und wir den Betrieb auf Ende Oktober 2021 schliessen müssen.

Diese Tatsache ist traurig und bitter. Doch wir sind überzeugt, dass dieser wunderschöne Ort eine gute und sinnvolle Zukunft haben wird und somit eine neues Kapitel der Alvier-Geschichte beginnt. Daran wird fleissig gearbeitet. Unser Engagement ist frühestens beendet, wenn das neue Kapitel der Geschichte geöffnet ist. Wir informieren gerne, wenn es soweit ist.....  

Für die jahrelange, gute Zusammenarbeit, die unzähligen schönen und gemütlichen Stunden und Momente durch Ihre Anwesenheit danken wir von Herzen und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Am 24. Oktober 2021 um 15 Uhr findet noch ein letztes Jodelkonzert statt: siehe Jodlerkonzert_2021.pdf

Die «Ustrinkete» findet am Samstag, 30. Oktober ab 11 Uhr statt. Wir freuen uns, wenn wir Sie / Dich zu diesem Anlass begrüssen dürfen. siehe Ustrinkete.pdf

Öffnungszeiten bis 30. Oktober 2021:
Restaurant und Seilbahn und Hotel sind Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet.